• Forum
  • Artikel
  • Team
  • NaNoWriMo

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weshalb dein Roman nicht langweilig ist!

    Weshalb dein Roman nicht langweilig ist!


    .
    »Dein Roman ist langweilig.«

    Wer seinen Roman anderen zu lesen gibt, hat sicherlich schon mal negative Kommentare zurückbekommen. Das tut weh. Natürlich. Es tut immer weh, wenn einem gesagt wird, dass die Geschichte doof ist. Man ist nachdenklich, traurig, wütend, enttäuscht, verletzt, geknickt, frustriert, zweifelt. Das ist okay, denn Rückschläge gehören zum Schreiben dazu.

    Dennoch haltet euch vor Augen: „Der Roman langweilt mich“ bedeutet weder,
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Wie viele Wörter hat ein Roman?

    Wie viele Wörter hat ein Roman?

    Rote Erde staubt auf, während Weltatlas mit dem Land Rover durch die Savanne brettert. Neben ihm auf dem Beifahrersitz Vickie, in Safari-Outfit samt Fernglas und Schmetterlingsnetz.
    »Ein Jaguar!«, brüllt sie.
    Weltatlas schiebt seine Augenbrauen zusammen, um schärfer sehen zu können. Tatsache. Zwischen den Büschen liegt eine Raubkatze. Strohfarben wie das piksige Gestrüpp um sie herum und mit langer dunkler Mähne; die blutige Schnauze in einen Zebrakadaver gewühlt.
    »Das
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von VickieLinn; 14-08-2017, 10:30.

  • Weltenbau - #1: Daß die Erde flach sei – könnte der Traum eines ins Rotieren geborenen Klumpens sein. (© Dr. Hanspeter Rings)

    Es ist nicht sinnvoll, etwas wegzulassen, und es ist nicht sinnvoll, alles zu erwähnen. So sitze ich vor einem Berg aus Geobla-Büchern und starre die Einbände an. Wo anfangen …

    Zeigefinger

    Oh ja! *selbigen heb und meine salomonische Stimme anwerf*
    Hütet Euch davor, wissenschaftliche Abhandlungen zu schreiben. Niemand erwartet von Euch eine astronomische und geowissenschaftliche Beweisführung, in dem Ihr die naturwissenschaftliche Korrektheit Eurer Romanwelt darlegt.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Das Save-the-cat-Beat-Sheet

    Das Save-the-cat-Beat-Sheet

    Das Save-the-Cat-Beat-Sheet nach Blake Snyder

    Wir kennen jetzt schon diverse Strukturen, um unseren Roman in ein ansprechendes Gewand zu kleiden. Manche davon sitzen locker wie eine wallende Sommerbluse, andere straff wie ein Korsett, wieder andere irgendwo dazwischen.

    Welches davon ist nun das Beste?
    Das kommt ganz auf den persönlichen Geschmack an. Manche Autoren brauchen ihren Freiraum und wollen sich so wenig wie möglich an Strukturen anpassen, andere verlassen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Konpasskurs IV: Die Welt

    Konpasskurs IV: Die Welt





    Sobald ihr eine Geschichte im Kopf habt, werdet ihr ein ungefähres Bild vom Protagonisten und der Welt haben. Er mag auf einem Pferd oder einem Motorrad reiten, Drachen oder Fotos schießen, mit elforkischen Königen, chinesischen Präsidenten oder Rebellenführern einer weit entfernten Galaxie verhandeln. In euren Vorstellungen existiert bereits die Welt.

    Das ist auch gut so. Auch wenn wir in den Kompasskursen Schritt für Schritt vorgehen, können
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.

Stichwortwolke

Einklappen

Letzte Beiträge

Einklappen

  • Weshalb dein Roman nicht langweilig ist!
    VickieLinn in Artikel

    .
    »Dein Roman ist langweilig.«

    Wer seinen Roman anderen zu lesen gibt, hat sicherlich schon mal negative Kommentare zurückbekommen. Das tut weh. Natürlich. Es tut immer weh, wenn einem gesagt wird, dass die Geschichte doof ist. Man ist nachdenklich, traurig, wütend, enttäuscht, verletzt, geknickt, frustriert, zweifelt. Das ist okay, denn Rückschläge gehören zum Schreiben dazu.

    Dennoch haltet euch vor Augen: „Der Roman langweilt mich“ bedeutet weder,
    ...
    18-09-2017, 12:41
  • Wie viele Wörter hat ein Roman?
    VickieLinn in Artikel
    Rote Erde staubt auf, während Weltatlas mit dem Land Rover durch die Savanne brettert. Neben ihm auf dem Beifahrersitz Vickie, in Safari-Outfit samt Fernglas und Schmetterlingsnetz.
    »Ein Jaguar!«, brüllt sie.
    Weltatlas schiebt seine Augenbrauen zusammen, um schärfer sehen zu können. Tatsache. Zwischen den Büschen liegt eine Raubkatze. Strohfarben wie das piksige Gestrüpp um sie herum und mit langer dunkler Mähne; die blutige Schnauze in einen Zebrakadaver gewühlt.
    »Das
    ...
    27-05-2017, 12:44
  • Weltenbau - #1: Daß die Erde flach sei – könnte der Traum eines ins Rotieren geborenen Klumpens sein. (© Dr. Hanspeter Rings)
    weltatlas in Artikel
    Es ist nicht sinnvoll, etwas wegzulassen, und es ist nicht sinnvoll, alles zu erwähnen. So sitze ich vor einem Berg aus Geobla-Büchern und starre die Einbände an. Wo anfangen …

    Zeigefinger

    Oh ja! *selbigen heb und meine salomonische Stimme anwerf*
    Hütet Euch davor, wissenschaftliche Abhandlungen zu schreiben. Niemand erwartet von Euch eine astronomische und geowissenschaftliche Beweisführung, in dem Ihr die naturwissenschaftliche Korrektheit Eurer Romanwelt darlegt.
    ...
    07-05-2017, 13:56
Lädt...
X