Ankündigung

Einklappen

Ankündigung:

Ab heute startet unser Wortkompasswettbewerb. Nähere Informationen findet ihr hier: klick mich. Wir freuen uns auf Eure Einsendungen.

Wer uns nach dem Update helfen möchte, kann gern auf diesen Link gehen und spenden!
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Veröffentlichungen von Wortkompass-Mitgliedern

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo ihr Lieben,
    von Anfang an war ich in diesem Forum mehr Mitleser als Poster (und nun, da ich doch endlich etwas poste, ist es Eigenwerbung ... hach, typisch). Aber die Aufregung hat gesiegt ! Ich freue mich wahnsinnig, euch mein Erstlingswerk vorzustellen:

    Titel: Farbe auf Beton
    Autor: Christina Fuchs
    Verlag: astikos
    Erscheindungsdatum: 16.02.2018
    Inhalt: Zwei Fremde reisen auf der Suche nach Farben durch's ländliche China. Inhaltsangabe, Leseprobe und Blogbeiträge zum Hintergrund der Geschichte findet ihr hier --> http://astikos.de/urban-lesen/christ...arbe-auf-beton

    Kommentar


    • Mona
      Mona kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Das ist ja toll! Gratulation zu Deinem Debüt!

    • Lacerta
      Lacerta kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Herzlichen Glückwunsch auch von mir!! Klappentext und Cover sprechen mich an.

    • _fynn_
      _fynn_ kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Vielen Dank! :-)

    #17
    Mein letzter Roman liegt schon eine Weile zurück, aber ich mag ihn trotzdem mal posten, da ich noch immer total stolz bin.
    Es ist mein 3. veröffentlichter Roman. Und seit der Veröffentlichung trauere ich noch immer, als wäre jemand, mir nahe steht, gestorben. Kennt ihr das?

    Titel: Erwarte mich in Paris
    Autor: S.A. Urban
    Verlag: Himmelstürmer Verlag
    Erscheindungsdatum: 2013
    Inhalt:
    Nikola ist Zigeuner, fest in das Gefüge seines Clans integriert - und schwul. Als er nicht bereit ist, ein normales Leben mit Familie, Frau und Kindern zu führen, will die Sippe ihn mit Hilfe eines grausamen Rituals von seiner krankhaften 'Abartigkeit' heilen. Sein langjähriger Freund Piero befreit ihn und verhilft ihm zur Flucht. Es verschlägt Nikola in die Metropole Paris, wohin Piero ihm nach einiger Zeit folgen will. Nikola bemüht sich, in der für ihn fremden Welt zurecht zu kommen. Als ein bekannter Modedesigner auf ihn aufmerksam wird, gerät er unvermittelt in das hart umkämpfte Modebusiness, in dem Neid, Falschheit und Intrigen auf der Tagesordnung stehen. Er versucht sich zwischen Modenschauen, Fotoshootings und Termindruck zu behaupten, versinkt jedoch immer tiefer in einem Strudel aus Alkohol und Drogen. Als ihn sein neues Leben völlig zu verschlingen droht, taucht Piero endlich auf. Doch kann sich Nikola noch erinnern, woher er kommt und wer er wirklich ist?

    Erwarte mich in Paris | S.A. Urban | ISBN: 9783863612788 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.
    "Um ein Buch zu schreiben braucht man: 10% Ideen, 10% Talent und 80% puren Fleiß", sagt Frank Schätzing.
    Ich sage: "Wenn ich nur richtig fleißig wäre, würde ich wohl schon Millionär sein... doch der Gedanke allein erschreckt mich schon über alle Maßen...

    Kommentar


    • Mona
      Mona kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ich hab das Glück, mich noch nicht von meinen Charakteren trennen zu müssen, aber sollte das mal der Fall sein, werde ich garantiert sehr, sehr traurig sein. Irgendwie schließe ich Charaktere, mit denen ich laaange zu tun habe, einfach schon ins Herz.

      Gratulation übrigens! Der Klapptentext liest sich spannend.
      Zuletzt geändert von Mona; 14.06.2018, 11:42. Grund: Hitze, Hirn gaga.

    • Àngel
      Àngel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke, Mona.
      Aber wieso "Hitze, Hirn gaga"? Ist doch schon wieder ziemlich entspannt.

    • Mona
      Mona kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Gern

      Nee, gestern Mittag wurde es noch mal richtig schwül bei uns (und zwischendurch kam dann kalter Wind. Super Kombi, so ne Mischung aus vor Hitze beinahe zergehen und frösteln, ha ha). Momentan st es aber auch sehr kühl.

    #18
    Hallo zusammen!
    Von mir ist ein neuer Roman draußen: »Blaues Chaos«, Genre: Young Adult – und ich freue mich riesig!
    Wer sich für Jugendbücher und Liebesgeschichten erwärmt, ist herzlich eingeladen, einen Blick in die Leseprobe zu werfen.

    https://www.amazon.de/dp/B07FS5BQ2M/

    Titel: Blaues Chaos
    Autor: Hanna Bloom
    Verlag: Edition Greyson
    Erscheinungsdatum: 28.7.2018

    Klappentext
    I'm an angel full of scars
    You’re my harbor of refuge
    Let me sink into your arms
    Let’s spread our wings and fall in love


    Die 17-jährige Louisa ist es gewohnt, im Schatten ihrer Freundinnen zu stehen. Das ändert sich, als sie auf Damian trifft, den ebenso arroganten wie gut aussehenden Leadsänger von Blue Phoenix.
    Hinter Damians Fassade steckt mehr, als auf den ersten Blick vermutet – und auf Lou wartet eine turbulente Woche, die ihr Leben für immer verändern wird.

    Ein Roman über Liebe, Freundschaft, Familie, Verrat und Vergebung.


    Blaues-Chaos-Kindle.jpg

    Kommentar


    • Dodo
      Dodo kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Gratuliere!
      Mir gefällt‘s auch.

    • Julestrel
      Julestrel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Gratulation zur Veröffentlichung

    • Lacerta
      Lacerta kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Alys II. Dodo Julestrel Vielen lieben Dank!

      Ja, Alys, du hast recht. Je mehr man am eigenen Buch macht, desto mehr "verwächst" man mit ihm.

      Peter Du hast sicher recht, was deine Skepsis gegenüber dem Cover anbelangt. Ich habe mich trotzdem dafür entschieden, weil ich es mal mit was Reduziertem versuchen wollte.

    #19
    Nicht mehr aktuell



    Zuletzt geändert von Peter; 21.02.2020, 13:50.
    I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by.

    Douglas Adams

    Kommentar


    • Lacerta
      Lacerta kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Peter Danke dir!!

    • Scribere
      Scribere kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Das klingt ja super! Herzlichen Glückwunsch Peter

    • alicia
      alicia kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Herzlichen Glückwunsch! Das Buch klingt sehr vielversprechend. Ich werde es auch mal lesen

    #20
    Morgen kommt endlich mein neues Buch raus!

    Cover_Blutgesang.jpeg

    Titel: Blutgesang
    Autor: Julia Lange
    Verlag: Droemer Knaur
    Erscheindungsdatum: 1.12.18 (E-Book) / 1.2.19 (Taschenbuch)
    Inhalt: In Midea, der Stadt der schönen Künste, leben Menschen und das musikalisch begabte Volk der Zatarsi Seite an Seite, seit die Drachen ausgerottet wurden. Die ehemaligen Drachenjäger sorgen nun als Hüter für Sicherheit, nachdem verfluchtes Blut regelmäßig bei Menschen zu unkontrollierbarer Wut führt, so dass diese eingesperrt werden müssen. Ein Schicksal, das auch dem jungen Adligen Valerian droht. Auf der Flucht begegnet er der zatarsischen Sängerin Elezei, die selbst eine Rechnung mit den Hütern offen hat. Weder Valerian noch Elezei können ahnen, dass sie nur benutzt werden …

    »Elezeis Blut schien in Aufruhr zu sein und brannte unerwartet kalt durch ihren Körper. Es war ein Gefühl, das nach Zerstörung dürstete.« – Blutgesang

    Kommentar


    • Stephanie
      Stephanie kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hört sich toll an! Ich wünsche dir viel Erfolg :-)

    • Earu
      Earu kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hey, du hast es mit Blutgesang in die aktuelle Ausgabe der Fantasia geschafft!

    • Julestrel
      Julestrel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Earu danke für die Info

    #21
    Ich darf auch verkünden, dass endlich mein Drachenbuch in die Welt gehen darf :-) Es ist mein erstes veröffentlichtes Buch und ich bin ziemlich nervös, wie es laufen wird...

    Die Drachenland Saga Band1 Die Eistrolle für Autorenwebseite.jpg

    Titel: Die Drachenland-Saga: Die Eistrolle
    Autor: Stefanie Baumann
    Verlag: BoD, Amazon
    Erscheindungsdatum: 28.11.18 (E-Book) / 29.11.18 (Taschenbuch)
    Inhalt: Felix gelangt auf wundersame Weise mit seinen Freunden ins Drachenland. Doch die Idylle der tropischen Inselwelt mit den bunten Drachen trügt – schwarze, gefährliche Drachen dringen von Norden her ein, greifen die Dörfer der Inselbewohner an und entführen den hinterhältigen Ricky aus Felix‘ Klasse.
    Als Felix und seine Freunde aufbrechen, um Ricky zu retten, entdecken sie, dass die schwarzen Drachen nur die Vorboten sind – Eistrolle aus dem Norden bereiten eine Invasion vor. Hals über Kopf geraten die Kinder in ein Abenteuer, in dessen Verlauf sie von einer gefährlichen Situation in die nächste stolpern. Wird es Felix und seinen Freunden gelingen, das Drachenland zu retten?
    Der erste Band der Drachenland-Saga
    Ein spannender Fantasyroman für Jugendliche und Junggebliebene ab ca. 12 Jahren

    Hier ist der link zum Ebook: https://www.amazon.de/Die-Drachenlan...dp/B07KXNZ6R1/
    Hier ist der link zum Print: https://www.bod.de/buchshop/die-drac...-9783748167549

    Auf meiner nigelnagelneuen Autorenseite stefanie-baumann.de findet man auch eine Leseprobe.

    PS. Habt ihr den Troll entdeckt?
    Komm mal in der schreibscheune.de vorbei!

    Kommentar


    • Peter
      Peter kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Alys II.

      Ich rezensiere dich ist eine Plattform, die Mirco von Maydell gegründet hat. Der hat auch Autoren HIlfeforum und andere Seiten gegründet. Der ist in meinem Autorenstammtisch, daher habe ich das etwas mitverfolgt.

      Bei "Ich rezensiere dich", kannst du dich als Testleserin registrieren lassen. Dann musst du aber auch einwilligen, von den Büchern, die du erhältst, eine Rezi in einem bestimmten Zeitraum zu schreiben und auf verschiedenen Plattformen zu veröffentlichen. Das soll wohl mal so ähnlich wie Lovelybooks funktionieren. Ich weiß, dass sie schon eine Bloggerin rausgeschmissen haben, von der sie vermuten, dass sie kaum mehr als den Klappentext gelesen hat.
      Als Autor musst du dich auch registrieren und ein paar Details zu deinem Buch angeben. Aber nicht selber rezensieren. Also, du kannst, du musst aber nicht.
      Solange du mit dem Buch registriert bist, können sich die Testleser bei dir melden und um dein Buch (meist eBook) bitten.

      Rezibook funktioniert anders.
      Du musst die Admin anschreiben und fragen, ob sie dein Buch nehmen. Claudia ist aber ganz nett und das ist kein großes Problem.
      Das Buch wird irgendwann vorgestellt und wer von den Mitgliedern Lust darauf hat, kann sich in den Kommentaren melden.
      Auch hier wird nachgehakt ob tatsächlich eine Rezi geschrieben worden ist. Wenn ein Testleser mehrmals keine Rezi schreibt, fliegt er oder sie aus der Gruppe.
      Ich bin mit meinem letzten Buch im Januar dabei.

      Die Rezensenten in beiden Gruppen sind sowohl Bloggerinnen als auch Vielleserinnen, die so preiswert an Lesestoff und Content für ihren Blog kommen. Win Win für beide Seiten. Außerdem ist es immer gut, mit einigen Bloggerinnen ein engeres Verhältnis herzustellen. Hin und wieder auf dem Blog zu kommentieren oder ein paar Goodies für Gewinnspiele bereit zu stellen.

    • Alys II.
      Alys II. kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Peter, danke für die Erklärung. Das klingt beides nach einer feinen Sache, und gut organisiert. Wie gesagt, ich hatte beide schon länger verfolgt, aber mich immer noch irgendwie gefragt, ob da irgendwo ein Haken an der Sache ist. Danke!

    • Peter
      Peter kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Alys II.

      Ich fürchte Stephanie ist wieder verschwunden. Wahrscheinlich arbeitet sie an dem zweiten Band.
      Zuletzt geändert von Peter; 22.12.2018, 17:11.

    #22
    Habe auch einen neuen Fantasyroman draußen.
    Zuletzt geändert von Peter; 21.02.2020, 13:48.
    I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by.

    Douglas Adams

    Kommentar


    • Amy
      Amy kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wow, herzlichen Glückwunsch!

    • zuzazale
      zuzazale kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wow, diese Cover sehen wirklich super aus! Sag bloß, die hast du selbst gestaltet? :o

    • Peter
      Peter kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      zuzazale

      Iwo, die lasse ich mir machen. Ich bin ein Designlegastheniker.

    #23
    Am 26.06. habe ich meinen Erstling "Tale City" veröffentlicht. Bin so stolz!



    Titel: Tale City - Ein Mann und sein Schweinehund
    Autor: Zuzanna Zalewska
    Verlag: Kindle Unlimited
    Erscheindungsdatum: 26.06.19 (E-Book) / 29.06.19 (Taschenbuch)

    Inhalt: Edward Rooker ist psychologischer Berater in Tale City - einer Stadt, in der so manche schräge Typen ihr Unwesen treiben. Er berät frustrierte Superhelden in der Agentur "Hire a Hero". Doch mit seinem eigenen Leben kommt er leider gar nicht klar. An allem schuld ist Eddies personifizierter innerer Schweinehund, der seit neuestem das Familienglück seines Herrchens trübt. Und für den Privatsphäre ein Fremdwort ist. Noch dazu macht der Berater unfreiwillig Bekanntschaft mit dem Tod, der sein Auge auf diejenigen geworfen hat, die Eddie am nächsten stehen.
    Wie soll er bloß das Auge des Todes abwenden, wo sich doch der Schweineköter in seinem Leben ausgebreitet hat wie ein Sumo-Ringer im Ring, ihn tagtäglich belästigt und von allem ablenkt, was wirklich wichtig ist? Wird Eddie es schaffen, sich des Schweinehundes zu entledigen und seine Familie zu retten?

    Tale City ist poppige Urban Fantasy über Eltern, die versagen und über Kinder, die selbstständig werden.

    Für Fans von Superhelden-Themen und Filmen wie "Deadpool", "The Big Lebowski", "Night On Earth" oder "Smoke".

    Der Link zum Buch: Tale City bei Kindle Unlimited

    Tale city stories.png
    Tale City Stories DISH.png

    Kommentar


    • Lael
      Lael kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Gratuliere! Da werde ich wohl beim Buchladen meines Vertrauens mal eine Bestellung tätigen

    • ofinkandpaper
      ofinkandpaper kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Herzlichen Glückwunsch!

    • Amy
      Amy kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Gratuliere!

    #24
    Habe auch was draußen.
    Mein NaNoProjekt von 2019.


    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Peter; 21.02.2020, 13:47.
    I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by.

    Douglas Adams

    Kommentar


    • SaKi
      SaKi kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Sieht klasse aus! Herzlichen Glückwunsch

    • Peter
      Peter kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      SaKi

      Danke

    • Amy
      Amy kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Herzlichen Glückwunsch!
      Sieht wirklich sehr stimmig aus. Gefällt mir.

    #25
    Mein Debütroman Mondorchidee ist seit gestern veröffentlicht! Wer mich noch damals aus der Schreibwerkstatt kennt, erinnert sich vielleicht noch an meine ersten Romane, das ist die Orchideen Trilogie.

    Titel: Mondorchidee
    Autorin: Yvonne Merschmann
    Verlag: KDP und BOD
    Erscheinungsdatum: 14.09.2020

    Inhalt: Nutze die Elemente der Natur, wandere durch den Spiegel der Zeit und erschaffe Träume der Schlafenden! In Encantador ist mit der Magie der Orchideen alles möglich. Lea lebt seit Jahren in Ungewissheit, welches ihr Element ist: Wasser, Feuer oder Erde? Außerdem sehnt sie sich nach Encantador, dem Land voller Magie. Dabei weiß ihr Vater nichts davon. Als ihr Freund Schluss macht, beschließt sie, nicht länger zu warten. Lea tischt ihrem Vater eine Ausrede auf und freut sich auf unvergessliche Ferien in Encantador, die gläserne Akademie und eine rauschende Orchideen-Nacht. Doch Lea und ihre Freunde ahnen nicht, wer sich auch auf den Weg gemacht hat. Können der diebische Traummagier Slate und die Schneiderin Vicky ihnen helfen, den Feind in ihrer Nähe zu erkennen?

    Hier gibt es das E-Book (auch in Kindle Unlimited): https://www.amazon.de/gp/product/B08...api_tkin_p1_i0

    Und hier das Taschenbuch (aber auch online bei Thalia, Hugendubel): https://www.amazon.de/gp/product/375...t_bibl_vppi_i1

    1026490592.jpg

    Das Cover hat ja Nadine gemacht, wie auch für die Folgebände

    Kommentar


    • Alys II.
      Alys II. kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Herzlichen Glückwusch! Ich wünsche Dir viele begeisterte Leser*innen.

    • Scribere
      Scribere kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Peter Ja, total! Als ich dasBuchim Thalia shop gesehen habe, habe ich erstmal angefangen zu weinen
      Jane Doe und @Alys II Dankeschön!

    • Peter
      Peter kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wie machst du das mit der Werbung?

      Hauptsächlich Insta ???

    #26
    Am 14.08.2020 ist mein Roman "Düsteres London" erschienen, als Teil der Serie "Hexenmeister Jakob Wolff". eBook only (vorerst), im Leseratten Verlag. Das Projekt habe ich 2019 im Camp NaNo geschrieben.

    JWDL.png

    Wenn Ihr das Buch lesen wollt, dann wäre jetzt der idale Zeitpunkt, um bei der Leserunde auf LovelyBooks mitzumachen. Es gibt 20 Frei-Exemplare abzugreifen und ich werde ein bisschen Hintergrundinfo und Insider-Wissen zu den einzelnen Kapiteln erzählen.
    Die Leserunde ist hier zu finden: https://www.lovelybooks.de/autor/Reg...631376/#thread

    Ich würde mich freuen, wenn ein paar bekannte "Gesichter" aus dem Forum dort auftauchen. Man kann sich noch bis 20.09.2020 dafür registrieren.

    Always avoid alliteration.

    Kommentar


    • Peter
      Peter kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Drücke dir die Daumen, dass die Leserunde viel Feedback und einige positive Rezensionen bringt.

      Ich habe das Buch angefangen, liest sich richtig gut.
      Zuletzt geändert von Peter; 16.09.2020, 16:12.

    • SaKi
      SaKi kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Herzlichen Glückwunsch und viele interessierte Teilnehmer bei der Leserunde!

    • Alys II.
      Alys II. kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Vielen Dank Peter und SaKi !
Lädt...
X
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung