Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

18. Türchen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 18. Türchen

    Dichtet einen Vierzeiler mit dem Reimschema abba. Das Gedicht soll euer Lieblingsgebäck enthalten.


    speculaas-1713048_1280.jpg
    Quintessenz: Bla.
    Kontakt: administrator@wortkompass.de

  • #2
    Zuerst ein Kreis aus Mürbeteiggebäck
    darauf ein Marmeladenkleckschen noch
    zuletzt das Mürbteigteil mit Loch
    – schon ist das Hildabrötchen weg
    If I could read your mind love
    What a tale your thoughts could tell
    Just like a paperback novel
    The kind the drugstore sells
    -- Gordon Lightfoot "If you could read my mind"

    Kommentar


    • #3
      Nur noch wenige Stunden bis zur heiligen Nacht
      und meine Mutter schuftet in der Küche.
      So wird trotz Weihnachtsstress und vieler Flüche
      am Abend ihr frisches Brot zu Tisch gebracht.
      C10H12N2O

      Kommentar


      • #4
        Die Kekse die ich am allerliebsten mag,
        sind mit köstlichem Nougat gefüllt,
        mit feinster Schokolade umhüllt,
        und weg, schon vorm ersten Weihnachtstag
        Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur...

        Kommentar


        • #5
          Ich hör was von Abba
          dank Lussekatter
          werd ich matter
          und ertrag das Gelabba

          Kommentar


          • #6
            Brauch ich dafür denn gar kein Ei?
            Muss das denn nicht noch in den Ofen?
            Das ist ja echt was für die Doofen!
            So mag ich ihn, den Key Lime Pie.

            Kommentar


            • flashesofnonsense
              flashesofnonsense kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              So hatte ich das in Erinnerung Kurze Recherche zeigt, da ist natürlich Ei drin und in den Ofen kommt er auch... Keine Ahnung was sich in meinem Kopf manchmal für alternative Realitäten bilden...
              Gebäck ist es aber eigentlich trotzdem nicht und mit Weihnachten hat es auch nix zu tun. Von daher passt alles.

          • #7
            Kekse sind ganz wunderbar, deshalb lieb ich sie so sehr.
            Knusprig, luftig oder weich, eckig, schneckig oder rund,
            Schokolade, Kokos, Nuss – mit einem Happs! sind sie im Mund.
            Ob Weihnachtszeit, ob Sommertag: Die Keksdose ist niemals leer.
            »… and he wonders if that is what people look for in a partner or a friend: the part of themselves that is missing.«
            ― Rachel Joyce, Perfect

            Kommentar


            • #8
              „Jebäck und so, ist doch krass unjesund!“
              „Die janzen Kohlenhydrate!“
              „Ick esse lieber Schnittsalate!“
              "Wat solls! Ma' endet immer als Fossilienfund."
              Zuletzt geändert von weltatlas; 18-12-2019, 20:26.
              Quintessenz: Bla.
              Kontakt: administrator@wortkompass.de

              Kommentar


              • flashesofnonsense
                flashesofnonsense kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                "Wat solls! Ma' endet immer als Fossilienfund."

                kann ich mir auch gut als T-Shirt vorstellen

              • weltatlas
                weltatlas kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Ist in Planung.

            • #9
              (Heute will mir einfach nichts einfallen.)

              Ist die Keksdose leer, muss Nachschub her,
              Eiweiß, Zucker, Kokosnuss,
              so schnell gemacht, so ein Genuss,
              Kokosmakronen, was will ich mehr.
              Nur wer sein Handwerk mit Herzblut ausführt, kann es gut machen, sonst ist alle Anstrengung vergeblich. Mao Shengli

              Kommentar


              • Amilyn
                Amilyn kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Also, ich find's gut

              • Nachtmahr
                Nachtmahr kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Danke Amilyn. Mein armes Gehirn hat sich für diesen Output ziemlich gequält und verknotet. Schön wenns doch gefällt.

            • #10
              Sieht fast aus wie ein Pfannekuchen,
              ist aber gefüllt mit Glasnudeln, mit Ei, mit Pilz, mit Huhn,
              mit Rind, mit Schwein, süß mit Azukibohnenpaste oder Sesambrei – es gibt viel hineinzutun!
              Scheiß aufs metrische Schema, es geht um Bánh Bao, was ihr unbedingt müsst probieren, äh … versuchen.


              Nur registrierte Nutzer können diesen Inhalt sehen.
              Die einzigen Menschen, die mich interessieren, sind die Verrückten,
              die verrückt leben, verrückt reden und alles auf einmal wollen,
              die nie gähnen oder Phrasen dreschen, sondern wie römische Lichter
              die ganze Nacht lang brennen, brennen, brennen.

              Jack Kerouac

              Kommentar


              • Nachtmahr
                Nachtmahr kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Sehen die lecker aus.

              • flashesofnonsense
                flashesofnonsense kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                richtig lecker! Gibt's die auf der Wortkompass-Weihnachtsfeier??

              • Victoria
                Victoria kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Natürlich mache ich sie auf der WK-Weihnachtsfeier. Wenn ich auf von meinen Adventskalender 50 Likes bekomme.

            • #11
              Quarkstollen, auf Dich reimt sich eigentlich nüscht.
              Und hätt' ich Dich nicht erst entdeckt
              Und Du die Leidenschaft in mir geweckt*
              Hätt' zum Reimen ich kaum was hier aufgetischt.



              *(für Quarkstollen)

              Kommentar


              • #12
                Lik
                Like
                Lke
                Kle
                Quintessenz: Bla.
                Kontakt: administrator@wortkompass.de

                Kommentar

                Lädt...
                X

                Informationen zur Fehlersuche

                Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung